Pochiertes Ei im Glas mit Lachskaviar – bei-meyer.de

Pochiertes Ei im Glas mit Lachskaviar

Pochiertes Ei im Glas mit Lachskaviar

Dieses Rezept stammt aus meinem Kochkurs "Kochen für Verliebte" zum Valentinstag.

Zutaten:

1 TL Butter

2  Eier

10 g Frühlingslauch (alternativ Porree)

2 TL Creme fraiche

50 g Lachskaviar

Zubereitung:

1. Formen (feuerfeste Glasformen mit Deckel), mit Butter ausstreichen, jeweils ein Ei hineinschlagen und das Eiweiß würzen

2. Gläser ins heiße Wasserbad stellen und die Eier darin 10 min. weich garen

3. Inzwischen den Frühlingslauch putzen und in feine Streifen schneiden

4. Die Gläser aus dem Wasserbad nehmen, öffnen und, die Eier mit je ein Klacks Creme fraiche und Lachskaviar belegen und mit Lauch bestreuen

0